Warum “Trauma“ und verstecktes Selbst uns alle angehen – Eine Collage*

Es fühlt sich an, als ob unter mir der Boden schwankt, als ob ich wegrutschen und runterfallen könnte, ohne Halt, ins „Grundlose“. Das macht Angst. Und es ist anstrengend, denn um „an Deck zu bleiben“ brauche ich viel Energie und Willenskraft. Und um die Orientierung zu behalten, werde ich ganz unbeweglich. Existenzielle Angst und Anspannung, … Weiterlesen Warum “Trauma“ und verstecktes Selbst uns alle angehen – Eine Collage*

Corona! – Was ich in den letzten 14 Tagen erlebt und gelernt habe

Teil 1: Ein persönlicher Erlebnisbericht… Trigger-Warnung: Ironie, Wut, Undifferenziertheit. Hier geht es um meine ganz subjektiven Erfahrungen, kein Anspruch auf Allgemeingültigkeit. Prolog: Was vorher geschah… Corona war für mich in den letzten Monaten eher ein Hintergrundrauschen - hörbar, aber nicht dominant. Ich bin seit dem Sommer geimpft. Es ist mir nicht leichtgefallen und es war … Weiterlesen Corona! – Was ich in den letzten 14 Tagen erlebt und gelernt habe